Jugendwaldheim Roßberg e.V. kontaktieren

Wir starten eine Zeitreise und landen in der Jungsteinzeit. Überlebenschancen haben wir hier nur als Gemeinschaft. Die Werkzeugmacher stellen Werkzeuge zum Jagen und Arbeiten aus Stein und Bast her. Andere Mitglieder des Steinzeitdorfes bauen möglichst wetterfeste Hütten im Wald. Die Feuermacher entzünden ein Feuer mit Feuerstein und Zunderschwamm. Kräuter und Früchte werden gesammelt, Getreide mit Steinen gemahlen und aus weiteren Zutaten ein Fladenteig zubereitet. Als Ofen dienen die heißen Steine der Feuerstelle.

Durch diesen Rollenwechsel erfahren die Schüler_innen intensiv die Lebensbedingungen in der Jungsteinzeit und wie unsere Vorfahren gelebt haben.

Zielgruppe: 

Sek.I

Schulfach: 

Geschichte

Themenbereich: 

Konsum und Lebensstil
Ernährung und Gesundheit
Persönlichkeitsentwicklung und Kompetenzförderung

Veranstaltungsort: 

außerhalb der Schule

Dauer: 

mehrstündig

Art des Lernangebots: 

Projekt

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Mitarbeiter_innen des Jugendwaldheims

Telefon: 

06424-5197

Email: 

Autor kontaktieren