Naturschutz-InfoZentrum Amöneburg kontaktieren

Das Naturerlebnis Erlensee bietet für Schulklassen altersgemäße Rallyes, Ratespiele und Entdeckertouren. Zu den Themen Biodiversität, Verhalten, Ökologie und Stoffkreisläufe, Naturschutz und Nachhaltigkeit liegen den Lehrplänen entsprechende Angebote vor. In der Info-und Akustikstation stehen Mikroskope, Stereolupen und weitere Geräte für Naturbeobachtungen und Untersuchungen zur Verfügung. Hörplätze lassen die Besucher in die akustische Welt der Region Burgwald eintauchen. 

Besonders für Sehbehinderte ist das Naturerlebnis Erlensee ein idealer Ort für selbstbestimmte Erkundungen und Erfahrungen in der Natur. Schautafeln, Hinweise und Hilfen am Erlensee sind in gut lesbarer, aber auch tastbarer Form vorhanden. Ein Leitsystem im Fußbereich rund um den See ermöglicht Sehbehinderten eine Orientierung auch ohne Begleitpersonen.

Zielgruppe: 

Grundschule
Sek.I
Sek.II

Schulfach: 

Naturwissenschaften

Themenbereich: 

Natur, Umwelt und Ökologie

Veranstaltungsort: 

außerhalb der Schule

Dauer: 

mehrstündig

Art des Lernangebots: 

Exkursion

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Wetzel

Vorname: 

Astrid

Telefon: 

0151 64613390

Email: 

Autor kontaktieren