Jugendwaldheim Roßberg e.V. kontaktieren

Im Projekt "Bäume erleben" (besonders geeignet für die Grundschule) machen die Schüler*innen einen Spaziergang durch die Baumkronen, bauen einen Baum aus Fundstücke im Wald, lernen spielerisch, wie ein Baum trinkt und isst und tauchen ein in die Märchenwelt der Bäume.

An den 6 Stationen des Projekts "Baumparcours" lernen die Schüler*innen der Sek. 1 die wichtigsten heimischen Laub- und Nadelbäume kennen, sie erleben die Unterschiede zwischen Weich- und Hartholz, experimentieren zum Wassertransport der Bäume und erarbeiten die Bestandteile und Funktionen der Bäume.

Im Projekt "Schutzfunktionen des Waldes" beschäftigen sich die Schüler*innen der Sek. 1 mit Bäumen als CO2-Speicher und Sauerstoffspender, machen Experimente zum Erosionschutz und zur Wasserspeicherfunktion des Waldbodens und lernen wietere Schutzfunktionen des Waldes kennen.

Zielgruppe: 

Grundschule
Sek.I

Schulfach: 

Sachunterricht
Naturwissenschaften

Themenbereich: 

Natur, Umwelt und Ökologie
Persönlichkeitsentwicklung und Kompetenzförderung

Veranstaltungsort: 

außerhalb der Schule

Dauer: 

mehrstündig

Art des Lernangebots: 

Projekt

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Mitarbeiter_innen des Jugendwaldheims

Telefon: 

06424-5197

Email: 

Autor kontaktieren