Fortbildung Klimaschutz - praxisorientierte Unterrichtsideen

Datum: 

Mittwoch, 20. Februar 2019 - 9:00

Zielgruppe: Lehrkräfte der Grundschule, Sekundarstufe I und Interessierte Datum

  • Impulsreferat zur globalen und lokalen Klimaveränderung, zu Beschlüssen der Klimaschutzkonferenz in Kattowitz und Graswurzelbewegungen.
  • Vorführung des Klimaschutztheaters „Immer dem Nordwind nach“, anschließendes Gespräch mit der Theatergruppe rund um Andreas Benkwitz (bekannt von „Immer dem Schnabel nach“)
  • Klimaschutzessen: theoretische Einführung und kulinarische Erprobung
  • Markt der Möglichkeiten: Modellversuche zur Verdeutlichung der Klimaerwärmung und deren Auswirkungen, Projekt „3 Tage Klimaschutz“ des JWHs, Geländespiel „Das kaufe ich mir, wenn ich groß bin“, Solar-Cup, Vorstellen des Klimaschutzanhängers des Landkreises, Berechnung des eigenen CO2- Fußabdruckes,…
  • Kurzinput zu regenerativen Energien und deren regionale Nutzung von Erich Weber, dem Energiecoach des Landkreises Marburg-Biedenkopf
  • Büchertisch mit vielen Materialien und Arbeitshilfen, sowie Infos über außerschulische Lernorte im Landkreis Marburg-Biedenkopf
  • Diskussion und Evaluation

 

Die Fortbildung ist akkreditiert bei der Hessischen Lehrkräfteakademie unter der Angebotsnummer 01995344. Die Fortbildungsdauer umfasst 1 Tag. Wir erbitten eine schriftliche Anmeldung (Name, Schule, Adresse, E-Mail, Telefonnummer) per E-Mail an jugendwaldheim-rossberg@t-online.de bis zum 14.02.2019. Die Möglichkeit zu einem klimaschutzfreundlichen Mittagessen einschließlich Getränken besteht für 10,00 €. Bitte geben Sie verbindlich an, ob Sie an dem Mittagessen teilnehmen möchten. Die Fortbildung ist kostenfrei.

 Jugendwaldheim Roßberg, Am Forsthaus 1 in 35085 Ebsdorfergrund-Roßberg Programm: 

Downloads: 

Adresse: 

Jugendwaldheim Roßberg
Forsthaus 1
35085 Ebsdorfergrund-Roßberg

Email: 

Anmeldung: 

Anmeldung erforderlich

AnsprechpartnerIn

Veranstalter: 

Jugendwaldheim Roßberg

Anmeldedatum bis: 

Montag, 11. Februar 2019