Schulbiologiezentrum des Landkreis Marburg-Biedenkopf kontaktieren

Brennnessel, Löwenzahn, Gänseblümchen, Klee und viele mehr wachsen in einem saftigen Grün auf den Wiesen. In unserem neuen Projekt „Wildkräuter – Bestimmen, Sammeln und Verarbeiten“ kommen die Kinder mit der einheimischen Pflanzenwelt in Kontakt. Gemeinsam lernen wir das Aussehen und die Namen der Wildkräuter in der Natur kennen und erfahren, welche davon besonders wertvoll, gesund und essbar sind. Dann darf jeder mit anpacken – gemeinsam werden die Wildkräuter geerntet, gewaschen und zerkleinert, um daraus einen gesunden und leckeren Quark zu zaubern. Die gemeinsame Verkostung darf selbstverständlich nicht fehlen! Im Landkreis Marburg- Biedenkopf kommen wir auch gerne zu Ihnen. Hierfür muss ein umzäunter Gartenbereich mit einem Abschnitt wilder Wiese oder eine Wildwiese, die nicht als Hundeklo oder Trampel-/ Spielwiese genutzt wird, garantiert sein.

Weitere Informationen finden Sie auf sbb@schubiz.marburg-biedenkopf.de

Zielgruppe: 

Kita
Grundschule
Sek.I

Schulfach: 

Sachunterricht
Naturwissenschaften

Themenbereich: 

Natur, Umwelt und Ökologie
Konsum und Lebensstil
Ernährung und Gesundheit

Veranstaltungsort: 

nach Absprache

Dauer: 

mehrstündig

Art des Lernangebots: 

nach Absprache

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Walz

Vorname: 

Martina

Telefon: 

06461-951850

Email: 

Autor kontaktieren