Erd-Charta Gruppe Marburg / Erd-Charta Koordination / Ökumenische Initiative Eine Welt e.V. kontaktieren

Die SchülerInnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, ihren Alltag zu reflektieren:Wie wollen wir leben? In welche Strukturen sind wir eingebunden, die uns unfair oder sogar zerstörerisch erscheinen? Wie gehen wir damit um? Was ist unsere eigene Ausrichtung? An welchen Werten orientieren wir uns? Was heißt es für uns, in einer Zeit existentieller globaler Krisen (z.B. mit dem Klimawandel) zu leben?

Wir knüpfen an den Alltag und die Auseinandersetzung der Teilnehmenden mit ihren eigenen und den gesellschaftlichen Werten an. Sie Schülerinnen und Schüler lernen die Erd-Charta als Text und Bewegung für eine partnerschaftliche und nachhaltige Weltgemeinschaft kennen. Sie erfahren eine positive Vision und lernen eine weltweite Bewegung kennen. Sie können neue Handlungsoptionen für sich entwickeln und neue Möglichkeiten finden, sich zur Welt zu verhalten und sie mitzugestalten. Auf Wunschen können sich die Schülerinnen und Schüler dazu via Skype mit Gleichaltrigen austauschen.

Zielgruppe: 

Sek.II

Schulfach: 

Sachunterricht

Themenbereich: 

Konsum und Lebensstil

Veranstaltungsort: 

nach Absprache

Dauer: 

nach Absprache

Art des Lernangebots: 

nach Absprache

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Veigt

Vorname: 

Kerstin

Telefon: 

05694 - 1417

Email: 

Autor kontaktieren