Bauernhof als Klassenzimmer

Ein Bauernhof ist der ideale Ort, um mit allen Sinnen zu lernen und aktiv zu sein. Schülerinnen und Schüler oder Kindergartenkinder erleben die Produktion unserer Lebensmittel und können Landwirtschaft, Natur und Umwelt besser begreifen.
Einblicke in die Tierhaltung, Milcherzeugung, Anbau von Getreide, Kartoffeln oder Bioenergieerzeugung sind möglich. Der Fachbereich ist u. a. zuständig für Landwirtschaft und Erzeuger-Verbraucher-Dialog. In diesem Zusammenhang vermitteln wir Kontakte zu landwirtschaftlichen Betrieben, die Gruppen einen Besuch auf ihrem Betrieb ermöglichen.

 

Zielgruppe: 

Kita
Grundschule
Sek.I
Sek.II

Schulfach: 

Sachunterricht
Naturwissenschaften
Polititk und Wirtschaft

Themenbereich: 

Natur, Umwelt und Ökologie
Wirtschaft und Handel
Konsum und Lebensstil

Veranstaltungsort: 

außerhalb der Schule

Dauer: 

mehrstündig

Art des Lernangebots: 

Betriebsbesuch

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Schneider

Vorname: 

Margot

Telefon: 

06421 405-6132

Email: