Manesse Hoop

Echter Name: 

Auf dem Manesse Hoop in Marburg-Ockershausen bietet das Netzwerk Marburger Kräuterpädagoginnen in Kooperation mit dem BUND und der Stadt Marburg Wildkräuterkurse für Kinder & Erwachsene an.

Eingebettet in die dörfliche Struktur von Ockershausen lädt der Manesse Hoop ein, den Heiligen Grund als wertvollen Naturerfahrungsraum kennenzulernen.

Einen Samstag im Monat erkunden wir im Heiligen Grund die Wildpflanzen der Saison. Manch unscheinbares Kraut am Weg birgt erstaunliche Heilkräfte und bietet uns wertvolle Mineralien und Spurenelemente zur Stärkung an.

Unter fachkundiger Anleitung werden Wildkräuter gesammelt und vielfältig weiterverarbeitet. Das gemeinsame Kräutersammeln auf den Streuobstwiesen mit Stadtpanorama und anschließende gemeinsame Verarbeiten und Verkosten ist ein Genuss für alle Sinne, gekrönt vom Gaumenschmaus. Wir tauchen ein in das alte Wissen um die verborgenen Heilkräfte der Natur und werden beschenkt mit einem neuen Blick auf die Fülle, die um uns grünt.

Neben dem monatlichen Wildkräutertreff für Groß & Klein Samstags, jeweils 14.oo-17.oo Uhr werden weitere Veranstaltungen außer der Reihe angeboten. Aktuelle Termine sind zu finden unter www. manesse-hoop.de

Darüber hinaus können individuell Lernangebote für Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen vereinbart werden.

Anmeldung über info@manesse-hoop.de oder Telefon 06421/31769. Für die Teilnahme sind trittsichere, feste Schuhe erforderlich.

Pro Person ist ein Eigenanteil von 10,- € zu zahlen (für Kinder, Studenten und Stadtpassinhaber gibt es Ermäßigung).

 

Adresse: 

Manesse Hoop
Alte Kirchhofsgasse 10
35037 Marburg

Telefon: 

06421 31769

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Clement

Vorname: 

Sabine

Telefon: 

06421 31769

Email: