Erd-Charta Gruppe Marburg / Erd-Charta Koordination / Ökumenische Initiative Eine Welt e.V.

Echter Name: 

Die Ökumenische Initiative Eine Welt (ÖIEW) ist eine seit fast 40 Jahren bestehende bundesweite Initiative. 1976 als „Lernbewegung" für umweltgerechte, solidarische, gesprächsbereite und einfache Lebensstile entstanden, ist sie seit 2001 schwerpunktmäßig als Koordinierungsstelle Deutschland der Internationalen Erd-Charta Initiative aktiv. Die Erd-Charta bildet die Grundlage unserer ganzheitlichen, entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. Wir führen den interkulturellen Dialogprozess über zukunftsfähige Werte und achtsame Lebensgestaltung, aus dem heraus sie entstanden ist, weiter.

Mit Erd-Charta-Workshops, Theaterarbeit, Projektwochen in Schulen, Tagungen, Aktionen von Erd-Charta Gruppen sowie Austausch- und Vernetzungstreffen wirken wir an einem tiefgreifenden Bewusstseinswandel und einer partnerschaftlichen Weltgemeinschaft mit. Um dialogische und gerechte Beziehungen zwischen den Zivilgesellschaften im Norden und im Süden aufzubauen, bieten wir z.B. Schulklassen und Jugendgruppen in Deutschland Erd-Charta Workshops an, in denen sie sich über Skype mit aktiven jungen Menschen in Indien und anderen Teilen der Welt austauschen. Indem sie miteinander aktuelle entwicklungspolitische Zusammenhänge thematisieren, lernen Jugendliche ihre Perspektiven zu erweitern und auf die existentiellen weltweiten Krisen eigene Antworten und Handlungsoptionen zu entwickeln.Wir schätzen Kooperationen und Vernetzung als Basis für den Wandel.

Adresse: 

ÖIEW e.V.
Mittelstr. 4
34474 Diemelstadt-Wethen

Telefon: 

05694-1417

AnsprechpartnerIn

Nachname: 

Veigt

Vorname: 

Kerstin

Telefon: 

05694 - 1417

Email: