Eine Welt-Promotorin Globales Lernen & Nachhaltigkeit

Echter Name: 

Die Eine Welt-Promotorin für Globales Lernen & Nachhaltigkeit, Lydia Koblofsky, berät hessenweit zu inhaltlichen wie auch methodisch-didaktischen Fragen des Globalen Lernens. Sie unterstützt die Verankerung des Globalen Lernens in (Berufs)Schulen und fördert die Vernetzung, den Austausch und den Wissenstransfer zwischen Lehrkräften, Bildungsforschung, Lehrendenausbildung sowie entwicklungspolitischen Bildungsanbietern und -anbieterinnen. Insbesondere für neue Zielgruppen, wie Berufsschulen und Volkshochschulen (VHS), werden bedarfsorientiert Informations- und Qualifizierungsangebote gemacht. Darüber hinaus sollen die Themen Nachhaltigkeit / nachhaltige Entwicklung und speziell die Verbindung „bio-regio-fair“ einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Mit unsere Arbeit möchten wir zu einer weltweit gerechten und nachhaltigen Transformation beitragen, was sich insbesondere im Grundsatze III Soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit der Erd Charta widerspiegelt.

Adresse: 

Initiative Solidarische Welt e.V.
35037 Marburg

Telefon: 

06421-1659490

Email: